MiniTest 3100

MiniTest 3100

Grosse Anzahl externer Sonden verfügbar.

10 Applikationsspeicher mit je 10 Losen und bis zu 10000 Messwerten.

Kalibrierung durch die unbekannte Schicht.......

Für die grosse Vielfalt der im Bereich der Schichtdickenmessung vorkommenden Aufgabenstellungen bietet das System MiniTest 3100 passende Sonden sowie verschiedene Kalibrierverfahren und Auswertemöglichkeiten.

Die Messung erfolgt zerstörungsfrei und deckt folgende Messbereiche ab:

  • 0 - 50 mm für nichtmagnetische Beschichtungen auf Stahl
  • 0 - 100 mm für isoliernde Beschichtungen auf NE-Metallen
  • 10 - 200 µm für Kupferschichten auf isolierenden Grundwerkstoffen
  • 0 - 1.600 µm für Pulverschichten auf Stahl und NE-Metallen

Auf Anfrage können wir die Sonden in Spezialausführungen liefern:

  • Vollständig abgedichtete Sonden zum Einsatz im Nassbereich
  • Temperaturfeste Sonden bis 250 °C bzw. 350 °C

Die im Werk aufgenommene Kalibrierkurve ist im Sondenstecker gespeichert und ermöglicht ein problemloses Wechseln der Sonde vor Ort.

Alle Sonden sind mit verschleissfesten Polen ausgestattet und ermöglichen eine lange Einsetzbarkeit auch bei aggressiven Untergründen; die Poloberflächen sind feinstpoliert.

Durch die speziellen Kalibrierverfahren wird eine breite Palette an Anwendungen mit dem System MiniTest 3100 abgedeckt; die Kalibrierung durch die unbekannte Schicht (CTC-Verfahren) erlaubt die Kalibrierung auf Messgegenständen, bei denen unbeschichtete Stellen nicht zugänglich sind.

Anwendung

 Zerstörungsfreie Schichtdickenmessung von:
 
  • Nichtmagnetischen Beschichtungen auf Stahl
  • Isolierende Beschichtungen auf NE-Metallen
  • Kupferschichten auf isolierendem Untergründen
  • Pulverschichten auf Stahl und NE-Metallen

Messverfahren

  • magnet-induktiv (F-Sonden) (DIN EN ISO 2808, Verfahren 7C)
  • Wirbelstrom (CN- und N-Sonden) (DIN EN ISO 2808, Verfahren 7D)

Leistungsmerkmale

  • Breites Angebot an verschleissfesten Sonden, die an
        unterschiedliche Appllikationen anpassbar sind
  • Universelle Sonden mit automatischer Erkennung des
        Untergrundmaterials ermöglicht eine schnelle Messung auf Stahl
        und Nichteisen-Metallen
  • Verschleissfeste Spezialsonden mit nahezu unbegrenzter
        Lebensdauer
  • Hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Speicherung und Auswertung der Messwerte
  • Spezielle Kalibrierverfahren für raue Oberflächen und Kalibrierung
        durch die unbekannte Schicht (CTC-Verfahren)

Lieferumfang

  • Schichtdickenmessgerät MiniTest 3100
  • 1 x 9 V Batterie 6 LR 61
  • 1 Kreuzschlitzschraubendreher
  • Bedienungsanleitung auf CD
  • Kurzbedienungsanleitung
  • Werkszertifikat
  • Kunststoff-Transportkoffer

Technische Daten

  • Siehe Datenblatt MiniTest 3100


Anwendungsbeispiele ...

Messung mit Stativ

 

Weitere Produkte