MiniTest 650

MiniTest 650

Robustes Schichtdickenmessgerät mit fest angeschlossener, externer Sonde für alle unmagnetischen Schichten auf Stahl und alle isolierenden Schichten auf Nichteisen-Metallen.

Speziell geeignet zur Schichtdickenmessung in rauer Umgebung und auf abrasiven Oberflächen, z.B. sandgestrahlter Stahl, schwerer Korrosionsschutz im Schiffbau, Offshore- und Bergbauanlagen, auf plasmagespritzten Oberflächen. 

Das MiniTest 650 ist der Nachfolger des seit vielen Jahren bewährten MiniTest 600. Für die Messung auf rauen Stahloberflächen, z.B. in Werften, verfügt die F-Sonde über einen speziellen Verschleissschutz und ermöglicht so einen langen Einsatz.

Anwendung

Zerstörungsfreie Messung der Schichtdicke:

  • Unmagnetische Schichten wie Lacke, Emails, Chrom und Zink
        auf ferromagnetischen Grundwerkstoffen (z.B. Stahl)
  • Isolierenden Schichten wie Lacke und Eloxal auf NE-Metallen
        (z.B. Aluminium, Kupfer, Zinkdruckguss)

Messverfahren

  • magnet-induktiv (F-Sonden) (DIN EN ISO 2808, Verfahren 7C)
  • Wirbelstrom (N-Sonden) (DIN EN ISO 2808, Verfahren 7D)

Leistungsmerkmale

  • Messung der Schichtdicke bis 2 bzw. 3 mm
  • Universal-Sonde mit automatischer Substraterkennung für
        schnelle Messungen auf Stahl und auf NE-Metallen
  • Verschleissfeste Sondenpole mit nahezu unbegrenzter
        Lebensdauer
  • USB-Schnittstelle zur Datenübertragung an einen PC
  • statistische Auswertung der Messdaten

Lieferumfang

  • Gerät mit angeschlossener Sonde
  • 3 Batterien AAA / LR03 / Micro
  • Kontrollplatte(n), Kalibriernormale im Faltetui
  • Bedienungsanleitung auf CD
  • Kurzbedienungsanleitung
  • Werkszertifikat
  • Softtasche

Varianten

MiniTest 650 F

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails, Chroms, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl).

Mit Statistik (Anzahl Messwerte, Mittelwert, Standardabweichung, Maximum, Minimum)

Messbereich 0 bis 2 mm.

Umschaltbare Maßeinheit µm oder mils.

Ermöglicht Ein- und Zweipunktkalibrierungen.

 

MiniTest 650 N

Zur Messung von isolierenden Schichten (Lacke, Emails, Eloxal, etc.) auf Nichteisen-Metallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.).

Mit Statistik (Anzahl Messwerte, Mittelwert, Standardabweichung, Maximum, Minimum).

Messbereich 0 bis 2 mm.

Umschaltbare Maßeinheit µm oder mils.

Ermöglicht Ein- und Zweipunktkalibrierungen.

 

MiniTest 650 FN

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl) und zur Messung von isolierenden Schichten (Lacke, Emails, Eloxal, etc.) auf Nichteisen-Metallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.).

Mit Statistik (Anzahl Messwerte, Mittelwert, Standardabweichung,
Maximum, Minimum).

Messbereich 0 bis 2 mm.

Umschaltbare Maßeinheit µm oder mils.

Ermöglicht Ein- und Zweipunktkalibrierungen.

 

MiniTest 650 B-F

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails,Chrom, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl).

Messbereich 0 bis 3 mm.

Fest vorgegebene Maßeinheit µm oder mils. Bitte bei Bestellung angeben.

Mit Werkskalibrierung, ermöglicht Einpunktkalibrierungen.

 

MiniTest 650 B-FN

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl) und zur Messung von isolierenden Schichten (Lacke, Emails, Eloxal, etc.) auf Nichteisen-Metallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.).

Messbereich 0 bis 2 mm.

Fest vorgegebene Maßeinheit µm oder mils. Bitte bei Bestellung angeben.

Mit Werkskalibrierung, ermöglicht Einpunktkalibrierungen.

 

MiniTest 650 E-F

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails, Chrom, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl).

Messbereich 0 bis 3 mm.

Fest vorgegebene Maßeinheit µm oder mils. Bitte bei Bestellung angeben.

Mit Werkskalibrierung

 

MiniTest 650 E-FN

Zur Messung von nichtmagnetischen Schichten (Lacke, Emails, etc.) auf ferromagnetischen Untergründen (z.B. Bau- und Karrosseriestahl) und zur Messung von isolierenden Schichten (Lacke, Emails, Eloxal, etc.) auf Nichteisen-Metallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.).

Messbereich 0 bis 2 mm.

Fest vorgegebene Maßeinheit µm oder mils. Bitte bei Bestellung
angeben.

Mit Werkskalibrierung

 

Technische Daten

Messbereich Modell F (Stahl):
Modell N (NE-Metall):
Modell FN (Universal):
0 µm - 3000 µm
0 µm - 2000 µm
0 µm - 2000 µm
Messunsicherheit ± (2 % vom Messwert + 2 µm)
Kleinster Krümmungsradius konvex:   5 mm
konkav:   25 mm
Kleinste Messfläche Ø 20 mm
Kleinste Dicke des Grundwerkstoffes Sensor F:   0,5 mm
Sensor N:   50 µm
Anzeige 4-stellig
11 mm Ziffernhöhe
Maßeinheiten μm – mils, umschaltbar
Kalibrierung Standard, Ein- und Zweipunktkalibrierung
Statistik aus max. 9999 Messwerten, Mittelwert, Standardabweichung, Anzahl der Messwerte, größter, kleinster Messwert
Schnittstelle USB
Stromversorgung 3 Micro-AAA-Batterien für mehr als 10.000 Messungen
Abmessungen Gerät:   70 mm x 122 mm x 32 mm
Sensor:   Ø 15 mm x 62 mm
Gewicht 225 g
Umgebungstemperatur Gerät:   0 °C - 50 °C
Sensor:   -10 °C - 70 °C

Datenblätter

Download Datenblatt (PDF) - MiniTest 650
Download Datenblatt (PDF) - MiniTest 650 E/B


Anwendungsbeispiele ...



 

Weitere Produkte